Spanien-Infos:  Europas Strandmekka

 

fast 5.000 Kilometer lang ist allein die Küste des Festlands – zahllos die „Playas“, unerreicht deren Vielfalt. Ob kleine, versteckte Buchten, lange weiße Sandstrände oder endlose Dünenlandschaften – vielerorts schimmert das kristallklare Wasser türkisblau bis Smaragdgrün.

 

Auf der iberischen Halbinsel ist es dabei  insbesondere die Mittelmeerküste die Urlauber anlockt. Sie wissen: an den verschiedenen „Costas“ gibt es für jeden Geschmack den richtigen Strand. Und: Baden ist hier schon ab April (für Hartgesottene sogar schon deutlich früher…) und bis weit in den November hinein möglich.

 

Die Costa Blanca punktet dabei mit ihrem feinen weißen Sand und den kinderfreundlichen Stränden. So zieht sich von Dénia im grünen Norden der Costa Blanca ein von Palmen gesäumter Abschnitt über 13 Kilometer die Küste hinauf. Strandfluchten gleiten flach ins Wasser, Wellen rollen sanft ans Ufer, Garantie für entspannten und sicheren Badespaß. Grade Familien lieben die Costa Blanca, denn nirgendwo geht es flacher und gefahrloser ins Wasser als beispielsweise am rund 16 Kilometer langen Strandabschnitt der sich von Santa Pola im Süden bis kurz vor Torrevieja erstreckt.

 

Aber auch Andalusien lockt mit traumhaften Stränden! Regelmäßig unter die TOP 10 ganz Spaniens gewählt: die Playa de los Genoveses bei Almeria. Wer dieses im Naturpark Cabo de Gata gelegene Kleinod besuchen will, muss allerdings auf Luxus vor Ort verzichten. Hotels, Restaurants und Bars sucht man hier vergebens. Belohnt wird der Besuch mit paradiesischer Ruhe und weißgoldenem Sand. Strandtuch und Picknickkorb nicht vergessen!

 

Aber natürlich locken an der Costa Blanca und in Andalusien auch zahllose „Calas“, malerische Buchten von Felsen umgeben, mit ihrem kristallklaren Wasser! Unser Tipp: die Playa de la Grandella südlich von Javea.

 

Und wer die andalusische Nacht zum Tag machen will und dabei mit den Füßen im Sand den Sternenhimmel betrachten möchte – der ist natürlich an den Party-Stränden rund um Marbella perfekt aufgehoben.

 

Mehr Informationen finden Sie auch hier:

 

Die 10 schönes Strände sn der Costa Blanca

Die schönsten Strände der Costa del SolSol

Strand Check Costa de Almería

 

 

Und untenstehend finden Sie wie immer eine kleine Auswahl unserer Angebote an der Costa Blanca und in Andalusien. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern – und stehen für Nachfragen jederzeit gern zur Verfügung!

 

Und denken Sie daran – bei uns erhalten Sie nur geprüfte Immobilien und Sie zahlen keine Maklercourtage!

 

Mit herzlichen Grüßen

 

Monika Hannemann